Erdbeeranbau

Aromatische Früchte des Sommers

Erdbeeren werden über Ausläufer vermehrt. Je nach Kulturverfahren können sie als Grünpflanzen im Spätsommer oder als Frigo-Pflanzen im Frühjahr gepflanzt werden.

Im zeitigen Frühjahr wird dann Stroh zwischen die Erdbeerreihen gebracht, damit die Früchte keinen direkten Kontakt mit dem Boden haben. Dadurch sind sie besser vor Krankheiten und Schädlingen geschützt.


Die Ernte beginnt dann etwa ab Ende Mai. Viele fleißige Helfer sind schon früh auf den Beinen und pflücken die reifen Früchte des Tages.

Bei Sonnenschein geht die Ernte am leichtesten von der Hand. Trotzdem ist es mühsam die empfindlichen Früchte zu pflücken.


Kleine Handkarren helfen den Arbeitern beim Transport auf den Feldern.

Die Früchte werden direkt auf dem Feld in die Endverpackung gepflückt, um sie so schonend wie möglich zu behandeln.


Am Feldrand werden die Erntekisten gesammelt und schnellstmöglich zum Hof transportiert.

Auf dem Hof angekommen, werden sie bis zur Auslieferung im Kühlraum gelagert oder direkt in unserem Hofladen verkauft.

Anmelden

Passwort vergessen?

Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.